Mister Spex SHOPKONZEPT

OVERVIEW

Die Vorteile des Online-Handels liegen auf der Hand: der Kunde spart Zeit, das Warenangebot ist Tag und Nacht zugänglich, es gibt mehrere praktische Bezahlwege und wenige Tage später kommt die Ware direkt nach Hause.

Was fehlt sind die persönliche Beratung mit individuellem Service, das direkte Ausprobieren der Ware und der stationäre Laden als Vertrauensbasis für den Kunden. Das Sortiment von Mister Spex, dem Online-Händler für Brillen, Sonnenbrillen, Kontaktlinsen und Zubehör, ist bis jetzt nur online erhältlich. Erste Wege der Verbindung von on- & offline geht das Unternehmen bereits seit 2011 mit seinem Partnerprogramm mit stationären Optikern, bei denen Kunden Sehtests und Anpassungen durchführen können.

Mit einem stationären Mister Spex Store kann das Online-Einkaufserlebnis offline nachempfunden werden. Die dan pearlman Markenarchitektur stand mit der Konzeptionierung vor der Aufgabe, ein Markenerlebnis zu schaffen, das eine Stärkung der Marke in beide Richtungen ermöglicht und neue Zielgruppen anspricht. Unter der Leitung von Marc Eisenbach war die dan pearlman Project verantwortlich für das Rollout des Konzepts.